Home

Bauklempnerei  
Bauwerksabdichtungen  
Belichtungen  
Dachbegrünungen  
Dachgeschossausbau  
Dachsanierungen  
Denkmalschutz  
Fassaden  
Flachdachbau  
Schieferarbeiten  
Solarenergie  
Steilbedachungen  
Terrassen & Balkone  
Vordachbau  
Wärmedämmung  
Zimmerarbeiten  

impressum

   
 
 
Schieferarbeiten
 
 
Schiefer ein tradioneller Baustoff der den Wandel der Zeit mit Bravour bestanden hat. Ob an Dach und Wand mit den unterschiedlichsten Deckungen und Formaten bis hin zum Farbschiefer lassen sich herrliche Arbeiten an Gebäuden herstellen, die zeitlos sicher und wirtschaftlich sind. Durch ständige Überarbeitung und Weiterentwicklung, z. B. dachintegrierte Photovoltaik-Systeme, wirtschaftlichere und neue Deckungen ist und bleibt Schiefer ein toller Baustoff für Dach und Wand.
 

 

  Eine Fassade mit Schiefer Doppel-Deckung gezogen im Formt 25/40. Diese Deckung ist eine bauphysisch hervorragende Lösung. Eine optimale Lüftung führt zu einer optimalen Trocknung der Wärmedämmung, so das die Wärme- und Schutzfunktion der Fassade hier ganzjährig hervorragend zum Tragen kommt.    
      In Fassadenabdeckungen aus Schiefer lassen sich verschiedene Motive einarbeiten. Dieses ist bei weitem nicht so aufwendig, wie es ausschaut. Auch nach Ihren Wünschen fertigen wir gerne Embleme für Sie.
 
 
zum Seitenanfang Die Gaubenflächen wurden mit Schiefer, Bogenschnitt-Schablonen der Fa. Rathscheck im Format 20/20 eingedeckt. Die Ausführung erfolgte in Deutscher Deckung.
   
  Dieser Giebel wurde mit einer gezogenen Doppeldeckung im Format 40/25 in Schiefer bekleidet. Die Rundung des Fensters wurde mit den Schieferplatten entsprechend ausgearbeitet. Auch die Laibungen sind mit Schiefer bekleidet  
 
 
zum Seitenanfang

Ein Schieferdach mit Bogenschnittschablonen. In das Dach wurden Trittstufen für den Schornsteinfeger integriert.

 
  Der Kamin wurde mit einer eingedeckten Blume verziert.
   
  Schiefer in Kombination mit grün glasierten Ziegeln. Die Übergänge wurden angekehlt.  
 
 
zum Seitenanfang Hier eine angekehlte Wange.  
  Ein Schieferdach aus einem Guß
 
  Alle Fenster wurden sauber in das Dach integriert, Leiterhaken sorgen für eine Begehbarkeit zu Wartungszwecken.  
 
 
zum Seitenanfang Mehr Wohnraum mit Gaupen erwünscht ? Auch im Schieferdach kein Problem !
   
  Schiefer an der Fassade, ablaufendes Wasser wird über eine Fassadenrinne abgeführt und die darunter liegende Dämmung sorgt für ein 'prima Klima' an einer wartungsfreien Fassade.